Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln diese unter Beachtung der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sehr vertraulich. Unsere Datenschutzerklärung klärt Sie über die Verarbeitung sowie den Umfang und den Zweck Ihrer persönlichen Daten bei dem Besuch unserer Webseite auf.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Hierzu gehören beispielsweise Informationen wie Ihr Name, Alter, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, IP-Adresse oder Ihr Nutzerverhalten.

Informationen, bei denen wir keinen Bezug zu Ihrer Person herstellen können, z.B. durch Anonymisierung der Informationen, sind keine personenbezogenen Daten.

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten (bspw. das Erheben, das Abfragen, die Verwendung, die Speicherung oder die Übermittlung) bedarf immer einer gesetzlichen Grundlage oder Ihrer Einwilligung. Verarbeitete personenbezogene Daten werden gelöscht, sobald der Zweck der Verarbeitung erreicht wurde und keine gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungspflichten mehr zu wahren sind. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, informieren wir Sie nachfolgend darüber.

Der Verantwortliche im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung


Kath. Jugendwohnheim e. V.
Haus Grimberg
Grimberger Allee 10a
45889 Gelsenkirchen
Telefon: 0209 / 86611
Telefax: 0209 - 873163
Internet: www.haus-grimberg.de
E-Mail: haus-grimberg@gelsennet.de

Erhebung von Daten beim Besuch unserer Webseite

Wir bzw. unser Hostingpartner erhebt Daten über Serverzugriffe und speichert diese in sogenannten Logdateien. Logdateien beinhalten den Namen der Webseite, die anfragende IP Adresse und Provider, Datum und Uhrzeit des Abrufes, der aufgerufenen Datei und Datenmenge, Statusmeldungen, ihr Betriebssystem, Webbrowsertyp und Version, Referrer Url. Aus Sicherheitsgründen werden diese Logfiles maximal 7 Tagen gespeichert. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Sofern die längere Speicherung zu Beweiszwecken erforderlich ist, werden diese bis zur Klärung des Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Das anwendbares Recht und unsere Geschäftsprozesse ändern sich über die Zeit. Wenn dies der Fall ist, werden wir Sie an dieser Stelle darüber informieren. Lesen Sie daher in regelmäßigen Abständen unsere Datenschutzbestimmungen.